• DTM
    Deutsche Tourenwagen Masters
  • ADAC GT Masters
    Liga der Supersportwagen
  • Porsche
    Carrera Cup
  • Audi TT Cup
    Der schnellste Audi-Markenpokal
  • Formel 3 EM
    Die beste Formel 3 in Europa
  • PROCAR 1
    Die Meisterklasse der Tourenwagen

Wieder mit von der Partie bei der DTM, der R8 Cup

Beitragsseiten

Auch im Jahr 2019 wird der Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup im Rahmenprogramm der DTM fahren, doch es wird auch ein bis zwei Läufe außerhalb des Deutschen Tourenwagen Masters geben. Der Saisonauftakt wird vom 03. bis 05. Mai im Rahmen der DTM im Badischen und zwar auf dem Hockenheimring stattfinden. Fünf Mal wird der Cup zu Gast bei der DTM sein. Dazu wird man auch ein Gastspiel im tschechischen Most haben. Am 31.08 und 01.09 wird der Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup auf dem Kurs, nahe der deutschen Grenze, im Rahmenprogramm des Czech Truck GP fahren. Volle Zuschauertribünen sind auf dem Kurs garantiert.

Der Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup wird mit der GT4-Variante des Audi R8 ausgefahren. 2018 war das Debütjahr der Serie, in der sich Kris Heidorn zum Meister küren konnte. Die Serie ist auf eine Laufzeit von drei Jahren ausgelegt, wobei es noch eine Option auf zwei weitere Saisons gibt. Der Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup richtet sich sowohl an professionelle Rennpiloten, Junioren und Gentlemanfahrer.

MRT News

Copyright (c) MRT-Sport 2016. All rights reserved.
Provided by Agentur.Aswendt